RELAX 2000 Schlafsystem aus Buche oder Zirbe

Besser schlafen für einen nachhaltigen und gesunden Lebensstil

Das Schlafsystem Relax 2000 lässt Sie besser schlafen und unterstützt damit Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Im Relax 2000 schlafen Sie wie auf einer Wolke schwebend. Das Schlafsystem - als wichtigster Teil von Ihrem Bett - zeichnet sich vor allem durch die perfekte Körperanpassung und die Entlastung der Wirbelsäule während des Schlafs aus.
Durch die ausschließliche Verwendung von natürlichen Materialien und die umweltschonende Herstellung ist das Relax 2000 Schlafsystem besonders für einen nachhaltigen und gesunden Lebensstil geeignet.

Relax 2000 in verschiedenen Ausführungen

Ideale Anpassung für alle Körperformen und individuelle Einstellungsmöglichkeiten

Die einzelnen Federelemente des Relax 2000 Bettsystems passen sich punktuell an die Körperform an. Da bei massereichen Körpern einfach mehr Teller belegt werden, bietet das Schlafsystem ähnlichen Komfort wie bei Personen mit geringerem Körpergewicht

Im Beckenbereich befinden sich drei Latexstreifen, welche einerseits der Geräuschunterdrückung beim Setzen auf das Bett dienen und andererseits den Liegekomfort für besonders gewichtige Personen unterstützt.

Die Federkörper der neun Querzonen sind mit ein oder zwei Gummibändern bestückt. Mit den Gummibändern sind verschiedene Festigkeitsgrade einstellbar.

Die Spezialfederkörper

Die Spezialfederkörper sind das Herzstück des Relax 2000 Schlafsystems. Die Spezialfederkörper - aus Zirbe oder Buche - ermöglichen eine flexible Einsinktiefe bis zu 70 Millimeter und damit eine perfekte Körperanpassung und Entlastung der Wirbelsäule während des Schlafs. Dank der Spezialfederkörper stellen Sie Ihr RELAX 2000 Schlafsystem einfach und bequem auf Ihre persönlichen Bedürfnisse ein. Auch die individuelle Anpassung der Schulter- und Beckenentlastung ist im Handumdrehen gemacht. Diese Spezialfederkörper mit dreidimensional gelagerten Massivholzteller sind mit Zugstangen ausgestattet, um die Festigkeit Ihren persönlichen Bedürfnissen anzupassen.

Mit der Zirbe können Sie besser schlafen

Die Zirbe hat neben ihrem herrlichen und wohltuenden Duft und der ansprechenden Optik noch viel mehr zu bieten. In einer Studie zum Thema „Die positive Wirkung von Zirbenholz im Schlafzimmer" wurde ein günstiger Einfluss der Zirbe auf die Herzfrequenzvariabilität und den Schlaf festgestellt. Ihr Herz kann sich bis zu 3.500 Schläge (1 Stunde Herzarbeit) pro Tag sparen.

So ermöglicht ein Bett aus Zirbenholz gegenüber einem Holzdekorzimmer eine Verbesserung der Erholung und des Wohlbefindens.

Auch auf die Wetterfühligkeit kann sich das Holz der „Königin der Alpen" - verarbeitet im Schlafzimmer - zum einen positiv auswirken und zum anderen den Kreislauf stabilisieren.

Zirbenholz vermindert außerdem die Entwicklung und Vermehrung von Kleidermotten und hat darüber hinaus eine stark bakterienhemmende Wirkung in feuchter Umgebung.


Matratzenkerne - Naturlatex fest & mittelfest

Die Matratze ist der zweite wichtige Teil Ihres Bettes. Das Tellersystem gewährleistet die ausgeprägte Unterstützung des Körpers, die Matratze macht das Bett angenehm weich. Unsere Matratzen zeichnen sich durch ihre Punktelastizität und ihre Naturreinheit aus. Für einen gesunden Schlaf ist es notwendig, sich frei bewegen zu können. Je weniger widerstand dafür notwendig ist, umso besser ist die Qualität des Schlafes. Die Qualität der Naturlatex-Kerne wurde mit dem QUL-Zertifikat bestätigt.

Die Latexmilch wird aus den Gummibäumen gewonnen und zu Platten verarbeitet. Von Prüfanstalten in Deutschland wurde die Naturreinheit und die gesundheitliche Unbedenklichkeit geprüft und bestätigt. Naturlatex ist extrem punktelastisch und passt sich der menschlichen Anatomie perfekt an.

Bettdecken, Kissen und Auflagen

Das richtige Zubehör

Bett, Schlafsystem oder Lattenrost, und Matratze - das ist die Grundausstattung für gesunden und guten Schlaf. Doch ist es möglich noch besser zu schlafen? Ja, denn mit der richtigen Bettdecke, dem richtigen Kissen, und der richtigen Matratzenauflage wird Ihre Schlaf optimiert. Ob eine wärmeausgleichende Bettdecke, eine bequemes Kissen, ein schützender Matratzenbezug oder eine schonende Matratzenauflage - bei Relax bekommen Sie alles für Ihren perfekten Schlafkomfort.

Die Einziehdecke - wärmstens empfohlen

Wenn man verschiedene Arten von Bettdecken betrachtet, liegt die Einziehdecke ganz weit oben. Auch Schlafforscher bevorzugen diese Art von Bettdecke, da die Einziehdecke im Gegensatz zu Daunendecken oder Federbetten eine besondere Art des Wärmeausgleichs bietet. Ob Ganzjahres-, Sommer-, oder Winterdecke - die Relax Einziehdecken sorgen für ein trockenes Klima im Bett und lassen Sie besser schlafen. Mit einer Einziehdecke von Relax werden Ihre Bedürfnisse nach gesundem und natürlichen Schlaf erfüllt.

Wohlfühlen mit dem richtigen Kissen

Der Kopf sollte in der Nacht ausreichend gestützt werden um Nacken- oder Kopfschmerzen zu vermeiden. Das richtige Kissen schützt den Halswirbelbereich und minimiert Verspannungen im Nacken oder in den Schultern. Relax bietet Ihnen eine große Auswahl an qualitativen Kissen mit denen Sie besser schlafen. Um Ihre Wünsche zu erfüllen, können Sie Ihr Kissen individuell mit einer Füllung aus Schafschurwollkugeln oder Faserbällchen erwerben. Kissen mit Naturfüllung wie zum Beispiel Schafschurwolle oder Baumwolle erhöhen nicht nur den Liegekomfort, sondern sind auch förderlich für Geist und Gesundheit.

Die Matratzenauflage - schonend für Sie und Ihre Matratze

Da der Mensch ungefähr ein Drittel seines Lebens im Bett verbringt, ist es sinnvoll die Matratze mit einer Auflage zu schützen. Die Hygiene ist nur ein Vorteil von Matratzenschonern, da Matratzenauflagen die Matratze vor Flecken und Verunreinigung schützen und sich meistens einfach waschen lassen. Unsere Relax Matratzenauflagen sind atmungsaktiv, temperaturanpassend und sorgen somit für ein angenehm trockenes Gefühl im Bett.

Gute Nächte

10 Gebote für gesunden Schlaf

Etwa ein Drittel unseres Lebens verbringen wir im Bett. In zehn Jahren sind das rund 30.000 Stunden. Schlaf gehört daher zu den wichtigsten Voraussetzungen für ein gesundes Leben, denn unser Körper braucht diese Erholungs- und Aufbauphase: Zellen werden regeneriert, Energievorräte getankt, das Immunsystem gestärkt und der Hormonhaushalt auf Vordermann gebracht.


Zehn Gebote für gesunden Schlaf

  1. Schlafen auf Materialien natürlichen Ursprungs erhöht die nächtliche Entspannung um 20 Prozent.
  2. Auf richtiges Schlafklima achten – eine gelüftete, dunkle und ruhige Umgebung ist ideal für eine geruhsame Nacht.
  3. Auf die Anpassungsfähigkeit des Bettes achten, ein zu festes Bett beeinträchtigt die Durchblutung.
  4. Metallfreie Betten sorgen für strahlungsarmes Schlafen.
  5. Der Einbau einer Netzfreischaltung bietet einen von elektrischen Einflüssen freien Raum.
  6. Nicht überreizt zu Bett gehen – vorher 20 Minuten entspannen.
  7. Alkohol, Rauchen und Essen vor dem Schlafen wirken anregend und somit schlafstörend.
  8. Das Bett nur zum Schlafen nützen – kein Fernsehen, kein Essen.
  9. In den ersten fünf Schlafstunden wechseln unsere Schlafphasen alle 90 Minuten zwischen Leicht-, Tief- und Traumschlaf. Sollten Sie während der ersten fünf Stunden aufwachen, vermeiden Sie unnötiges Aufstehen.
  10. Regelmäßige Schlafintervalle sind wichtig.